Psychiatrische Spitex

Es gibt Lebensphasen, wo die Bewältigung des Alltages aus verschiedenen Gründen äusserst herausfordernd oder sogar überfordernd ist. Im Rahmen der freiberuflichen psychiatrischen Spitex und in Zusammenarbeit mit PsychiaterInnen, HausärztInnen und anderen Fachpersonen unterstütze und begleite ich Menschen mit psychischen Problemen in ihrem gewohnten Umfeld. Wo es sinnvoll ist, werden Menschen aus dem sozialen Umfeld in die Alltags- und Lebensbewältigung einbezogen.

Ziel ist es, die vorhandenen persönlichen Ressourcen der Betroffenen zu stärken, die Selbständigkeit zu fördern und die Lebensqualität zu erhalten. So kann die Alltagsgestaltung besser gelingen und damit ein stationärer Aufenthalt verhindert oder verkürzt werden.

In einem ersten Kontakt geht es mir um ein gegenseitiges Kennenlernen und das Besprechen ihrer persönlichen Wünsche und Bedürfnisse. Der zeitliche Rahmen, die individuelle Ziele mit dem entsprechenden Vorgehen und die Standortgespräche planen wir gemeinsam.

Die Leistung der psychiatrischen Spitex werden nach einer ärztlichen Verordnung über die Grundversicherung der Krankenkassen abgerechnet.

 

Siehe Leitbild

© 2017 Barbara Schild